Fissurenversiegelung 2017-08-17T12:20:14+00:00

Fissurenversiegelung

Die Versiegelung hilft dir deine Zähne vor Karies zu schützen

Unter der Fissurenversiegelung versteht man das Auffüllen der Zahnfissuren und Grübchen auf der Kaufläche des Zahns mit einem dünn fließenden Füllungsmaterial.

Die glatten Zahnflächen, das heißt, die Außen- und die Innenseite deiner Zähne lassen sich meistens recht leicht sauber putzen. Die Rillen auf der Kaufläche bereiten aber je nach Tiefe Schwierigkeiten und Karies-Bakterien können sich hier gut festsetzen. Daher verschließen wir die Fissuren deiner Zähne mit einem speziellen Kunststoff. Dies erspart dir zwar nicht das Zähneputzen, hilft dir aber, dass es leichter wird.

Weil Vorsorge wichtig ist, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen diese Leistung bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres an allen großen Backenzähnen.

Wenn eine Versiegelung bei Erwachsenen oder an weiteren Zähnen gewünscht wird,  handelt es sich hierbei um eine Privatleistung.